Samstag, 27. April 2013

Neuzugänge

Yeah, schon wieder Neuzugänge, ich kanns einfach nicht lassen! Für meinen SuB ist das zwar gar nicht gut, aber ich freu mich schon sehr darauf, die beiden Bücher zu lesen, sie klingen schon mal soo gut:)

Angekommen sind bei mir Watersong - Sternenlied, das ich für eine Leserunde lesen soll. Da hab ich schon die ersten 100 Seiten geschafft und finde es eigentlich ziemlich unterhaltsam.
Außerdem hab ich Tiamat bekommen, und zwar von der Leserwelt. Vielen lieben Dank an dieser Stelle! Über das Buch hört man ja nur gutes, bin schon sehr gespannt:)

( An dieser Stelle wollte ich eigentlich ein paar Bilder hochladen, aber da gabs leider ein paar technische Schwierigkeiten, hoffentlich klappts nächstes Mal! )

Dann muss es halt so gehen:

Wer ihrer Schönheit verfällt, verwirkt sein Leben.
Sie sind schön. Sie sind stark. Und gefährlich. Penn, Lexi und Thea ziehen alle Blicke auf sich – sie aber haben nur Augen für Gemma. Immer tiefer ziehen die geheimnisvollen Fremden Gemma in ihren betörenden Bann. Doch dahinter lauert eine Welt, die faszinierender, abgründiger und tödlicher ist als alles, was Gemma je erlebt hat …

Die 16-jährige Gemma liebt das Meer. Und sie liebt ihren besten Freund Alex. Der Sommer verspricht perfekt zu werden – bis die geheimnisvollen Mädchen Penn, Lexi und Thea auftauchen und Gemma in ihren Bann ziehen. Nach einer gemeinsamen Partynacht fühlt Gemma sich wie ausgewechselt: stärker, schneller und schöner als je zuvor. Was ist passiert? Als sie die Wahrheit erfährt, ist es bereits zu spät: Die verführerische Welt der Sirenen lockt Gemma unaufhaltsam in die tödlichen Tiefen des Meeres ...
 *Quelle*

Was Liebe verband, können Welten nicht trennen.
Die 16-jährige Anouk Parson lebt in dem alten Herrenhaus »Himmelshoch«, in dessen Kellergewölbe ein furchteinflößender Maelstrom seine Runden dreht. Sowohl ihr Vater als auch der eigensinnige Sander gehören dem Wächterzirkel an, der die Welt vor dem Ausbruch der Wasserfluten beschützt. Anouk ahnt nicht, dass Sander – den sie überall als ihren Bruder ausgibt – in Wirklichkeit ein viel größeres Geheimnis wahrt, das mit dem Verschwinden ihrer Mutter zu tun hat. Als Sander sie eines Tages küsst, erfährt Anouk nicht nur von seiner heimlichen Liebe zu ihr, sondern auch von der gefährlich schönen Welt, die hinter dem Maelstrom liegt.
*Quelle* 

Kommentare:

  1. oh klasse, watersong! das will ich auch lesen! warte noch auf mein buch... :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich glaube, dein Warten könnte sich lohnen, allein schon wegen dem super-tollen Cover;)
      LG

      Löschen
  2. Huhu ;),

    dein Design sieht aus, als wäre Sandra hier am Werk gewesen :D.
    Ich bin sehr gespannt, was du zu "Watersong" sagst! Das interessiert mich auch sehr ;).

    LG
    Charlie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hahaha, du hast recht, anscheinend ein echter Kenner;) Und Sandra macht sich richtig nen Ruf, aber sie hat auch echt ein Händchen dafür!
      Und bei Watersong bin ich etwa so in der Mitte, bald kommt da also auch die Rezi^^
      LG

      Löschen