Sonntag, 9. Februar 2014

Neuzugänge

Einen schönen Sonntag wünsch ich euch! Ich dachte, es ist mal wieder Zeit, meine Neuzugänge vorzustellen, da hier in den letzten paar Tagen wieder ein paar Bücher angekommen sind. An einem Tag sogar drei auf einmal, da hat der Postbote echt große Augen gemacht;)

Ahh, ich bin so froh mit den ganzen Büchern, obwohl sie meinem SuB natürlich gar nicht gut tun. Aber ich freu mich schon sehr, die alle zu lesen!
Ich bin jetzt schon seit ein paar Wochen bei Tauschticket und ziemlich süchtig danach, deshalb sind bei diesen Neuzugängen auch wieder 2 Bücher von Tauschticket dabei. Und wie das immer so ist, man kann beim Tauschen ja Glück oder Pech haben, was den Zustand angeht, und diesmal hatte ich einmal Glück und einmal Pech. "Rot wie das Meer" ist nämlich in einem ganz tollen Zustand, fast wie neu, dafür ist "Ein ganzes halbes Jahr" leider schon ziemlich mitgenommen und hat ganz schlimme Leserillen. Aber ich werd wohl damit leben können, immerhin geht es in erster Linie um den Inhalt;)
"Der Preis der Ewigkeit" hab ich freundlicherweise vom Verlag bekommen, und bis jetzt ist es wirklich ganz toll. Ist ja auch der Abschluss der Trilogie, und bis jetzt kann das Buch echt mit seinen Vorgängern mithalten.
Dann kam noch eines meiner absoluten Highlights, "Von den Sternen geküsst" von Amy Plum, der Abschluss der Revenant-Trilogie, die ich seeehr gern mag! Und ich liebe dieses Cover!! Das Buch hab ich von Lizzy-Net zur Verfügung gestellt bekommen, und darüber war ich so froh, dass meine Ansprechpartnerin total verblüfft war:) Ich bin nur traurig, dass ich die zwei ersten Teile nicht habe:( Den ersten Band hatte ich mir damals nur geliehen und den zweiten hatte ich zwar, hab ihn dann aber vertauscht, weil ich mir dachte, dass sieht ja blöd aus ohne Teil 1. Und jetzt hab ich nur den dritten -.-
So, fast fertig:) Auch noch erreicht hat mich "Das Rosie-Projekt", dass ich mir als Prämie bei wasliestdu ausgesucht hab. Vielleicht wisst ihr ja, dass man auf der Seite Punkte sammeln kann, und wenn man genug hat, kann man die gegen Bücher tauschen. Und ich habe eine Ewigkeit gesammelt und alle meine Punkte dann spontan gegen dieses Buch eingetauscht, und zwar nur, weil ich schon so viele begeisterte Rezensionen gelesen hab. Ich hoffe wirklich, dass das Buch jetzt auch hält, was es verspricht!
Dann ist da noch "Weil ich Layken liebe", das hab ich von meinen Eltern geschenkt bekommen, und darüber hab ich mich sooo unendlich gefreut. Irgendwie sind meine Eltern schon die besten;)

Und, was haltet ihr von meinen Neuzugängen?:) Was hat euch so in letzter Zeit alles erreicht?

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen