Montag, 15. September 2014

[Blogtour "Wer die Lilie träumt"] Die verschiedenen Handlungsstränge und Motive der Geschichte



Hallo Leute^^ Willkommen zu unserer Blogtour zu „Wer die Lilie träumt“ von Maggie Stiefvater! Da heute der erste Tag dieser Tour ist, dachte ich mir, eine kleine Einführung in die ganze Geschichte rund um Blue, Gansey und Co. wäre gar nicht schlecht, und genau das wird es heute geben: Ich werde euch jetzt die einzelnen Bestandteile der Geschichte vorstellen. Das ist vielleicht gar nicht so schlecht, denn die Geschichte ist wirklich komplex und ein kleiner Überblick kann da ja wohl echt nicht schaden;) Die Aufzählung eignet sich auch gut dazu, das Wissen zu Band 1 nochmal aufzufrischen, bevor man zu Teil 2 greift;)

Aber zuerst zum Inhalt der Geschicht:

In der Reihe geht es um die Freunde Blue, Gansey, Ronan, Adam und Noah, die sich zusammen auf die Suche nach Glendower begeben, einen alten König, der irgendwo versteckt sein soll. Wen man ihn findet, so heißt es, wird er einem einen Wunsch erfüllen, was auch immer es ist. Doch die Suche ist gefährlich, und es gibt noch andere Probleme, denen sich die Freunde stellen müssen…


Wahrsagerei
Die Protagonistin Blue ist in einem Haus voller Wahrsagerinnen aufgewachsen, ihre Mutter, ihre Tanten und alle anderen Frauen in diesem Haus können wahrsagen, und das spielt in der Geschichte natürlich eine große Rolle. Immer wieder bekommen Blue und ihre Freunde eine Voraussage oder müssen eine Tarotkarte ziehen, um einen Hinweis auf ihre Zukunft zu bekommen.

Blues Weissagung 
 Dadurch, dass Blue eben in dem Haus voller Wahrsagerinnen aufgewachsen ist, hat sie schon früh erfahren, was ihr Schicksal ist: Blue wird ihre große Liebe durch einen Kuss töten. Ganz genau weiß sie nicht, wie das gemeint ist, aber Blue ist dadurch in Sachen Kuss natürlich besonders vorsichtig…

Ganseys Schicksal 
Am Tag der Toten hat Blue ihre Halbtante Neeve auf einem Friedhof beim Wahrsagen unterstützt. Die Geister, die einer Wahrsagerin an diesem Tag erscheinen, sind die Geister der Menschen, die innerhalb der nächsten 12 Monate sterben, so heißt es. Und Blue ist ein Geist erschienen, zum ersten Mal in ihrem Leben. Es war der Geist von Gansey. Hat das vielleicht irgendetwas mit Blues eigenem Schicksal zu tun?

Henrietta 
Henrietta ist die kleine Stadt, in der die ganze Geschichte spielt. Die Stadt ist von Bergen und viel Natur umgeben und scheint Magie und Wunder, aber auch Gefahr förmlich anzuziehen…

Glendower und die Ley-Linien
Die Freunde sind auf der Suche nach dem walisischen König Glendower, der irgendwo auf der Ley-Linie, einer Art magischer Energielinie, versteckt sein soll. Doch sie sind nicht die einzigen…
Mehr zu Glendower und der Ley-Linie erfahrt ihr morgen, wenn die Tour bei Anja stationiert:)

Aglionby-Academy 
Die Aglionby-Academy ist die Schule, die die vier Jungs besuchen. Es ist eine Privatschule, und dadurch ist ihr Besuch auch sehr kostspielig. Was für den ein oder anderen Schüler schonmal leicht zum Problem werden könnte…

Freundschaft und Liebe 
Freundschaft spielt in der Geschichte eine ganz große Rolle! Vor allem die 4 Jungs kennen sich mittlerweile inn- und auswendig, Gansey, Ronan und Noah leben sogar zusammen in einer alten Fabrik, dem Monmouth Manufacturing. Als Blue, das einzige Mädchen, zu der Gruppe hinzustößt, sorgt das natürlich für einiges an Chaos. Mindestens einer der 4 Jungs wird sich doch sicherlich in Blue verlieben!?! Doch da ist ja auch immer noch Blues Weissagung…


Achtung, Spoilergefahr!! Ab hier sollte man nur weiterlesen, wenn man Teil 1 der Reihe schon kennt!

Besondere Begabungen 
Jedes Mitglied der kleinen Gruppe, die auf der Suche nach Glendower ist, hat seine ganz eigenen Begabungen und Besonderheiten, die erst nach und nach ans Licht kommen. So kann Blue zwar nicht wahrsagen, doch sie kann die hellseherischen Fähigkeiten anderer Leute verstärken, wenn sie in deren Nähe ist. Gansey kann durch seinen ganz besonderen Charme andere Leute dazu bringen, fast alles für ihn zu tun. Noah ist praktisch ein Geist und seit Adam sich der Ley-Linie geopfert hat, spürt er sie in sich. Aber Ronan hat von allen wohl die speziellste Begabung: Er kann Dinge, die er träumt, mit in die Wirklichkeit bringen. Im zweiten Teil der Reihe spielt das eine besonders wichtige Rolle!

Cabeswater
Cabeswater, das ist der magische Wald, den die Freunde auf der Ley-Linie finden. Dort scheint alles möglich, Bäume sprechen, Fische verändern ihre Farbe, und genau dort vermutet Gansey auch Glendowers Versteck.

Zeit
In der Geschichte lernen wir, dass Zeit schon etwas Merkwürdiges ist: In Cabeswater finden die Freunde Spuren von sich selbst, die sie erst viel später dort hinterlassen werden.

Familie und Vergangenheit 
Jedes Mitglied der kleinen Gruppe bringt seine ganz eigene Geschichte mit. Blue kommt aus einem Haus voller Wahrsagerinnen und hat eine liebevolle Mutter, ihren Vater allerdings hat sie nie kennengelernt. Gansey kommt aus reichem Hause und einer liebevollen Familie, fühlt sich aber nicht bei seinen Eltern, sondern nur in Henrietta richtig zu Hause. Noah wurde schon vor Jahren ermordet und erscheint weiterhin als Geist, der seine Energie aus der Ley-Linie zieht. Adam kommt aus armen Verhältnissen und kann die Gebühren für die Aglionby nur mit mehreren Jobs aufbringen. Außerdem wurde er regelmäßig von seinem Vater geschlagen, konnte diesen Familienverhältnissen aber zum Glück entkommen. Und Ronan ist es verboten, je wieder sein Elternhaus zu betreten, nachdem sein Vater ermordet wurde. Doch im zweiten Teil finden wir heraus, dass das Testament seines Vaters nicht so eindeutig ist, wie es zunächst scheint…

Feinde
Auf der Suche nach Glendower haben die Freunde natürlich auch Konkurrenz. In Teil eins wurde ihnen ein Latein-Lehrer gefährlich, der auch vor Mord nicht zurückschreckt, und in Teil zwei heftet sich nun sogar ein Auftragskiller an ihre Fersen…


So, das wars mit meinem kleinen Einblick in die Geschichte. Ich hoffe, er hat euch ein wenig geholfen und ihr fandet es interessant! Morgen geht es mit der Tour auf dem Blog Druckbuchstaben weiter, wo Anja euch mehr zu den Ley-Linien und Glendower erklären wird. Das solltet ihr nicht verpassen;)

Kommentare:

  1. Hallo Julia,

    vielen Dank für die kleine Auffrischung :-)
    Ich bin schon sehr gespannt, was uns im zweiten Teil so alles erwarten wird.

    Liebe Grüße
    MacBaylie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo:)

      gern geschehen;) Auf den zweiten Teil kann man wirklich gespannt sein, das Buch hat mich umgehauen:D

      Liebe Grüße!

      Löschen
  2. Schöner Einstieg in die Tour. Die Übersicht ist wirklich interessant zu lesen und holt einem Teil eins noch mal richtig ins Gedächtnis - hab mich total auf eure Blogtour zu dem Buch gefreut.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Schön, dass du vorbeischaust:) Und toll, dass meine kleine Auffrischung funktioniert^^

      Löschen
  3. Auch wenn ich nicht ganz unparteiisch bin ^^, der Beitrag ist wirklich toll geworden Julia =)

    LG
    Anja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke!!! Also ich finde dich total unparteiisch:D Morgen wirds bei dir bestimmt auch ganz toll!
      LG
      Julia

      Löschen
  4. Das scheint wieder eine Tour zu sein, die ich mag :-)
    Danke für den schönen Auftakt!

    Liebe Grüße
    Bine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Gerne:) Auf die Tour kann man sich wirklich freuen, es geht die ganze Woche noch spannend weiter;)
      Liebe Grüße
      Julia

      Löschen
  5. Hallo meine liebe Julia,

    Dein Beitrag gefällt mir so gut! :)
    Ich freue mich total, dass wir wieder eine Aktion zusammen machen. Diese Tour ist einfach schön! *-*

    Alles Liebe,
    Deine Hannah
    http://wonderworld-of-books-from-hannah.blogspot.de/
    <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Hannah^^

      Vielen Dank!! Ich freue mich auch schon auf deinen Beitrag, obwohl ich ihn ja schon kenne;) Die Tour ist wirklich so cool*-*

      Alles alles Liebe
      Julia

      Löschen
  6. Huhu :)

    Eine schöne Zusammenfassung und richtig hilfreich!! Den ersten Band habe ich vor einem Jahr gelesen und da sind viele Details einfach weg :/
    Bin schon aus Morgen gespannt :)

    Liebe Grüße
    Chianti

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi:)

      dankeschön, ich freu mich dass die Zusammenfassung so gut ankommt :) Ich vergess nach ein paar Monaten auch immer das meiste:(
      Morgen wird der Beitrag auch toll, da gehts um Glendower und die Ley-Linien, wird spannend!

      Liebe Grüße
      Julia

      Löschen
  7. Huhu :)
    Ein toller Beitrag.
    Durch die vielen Erklärungen hab ich wieder total Lust auf diese Reihe bekommen. Ich bin schon sehr gespannt auf Band 2.
    Liebe Grüße
    Momo

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo:)

      Das freut mich wirklich sehr!! Teil 2 ist auch richtig toll, da bist du zurecht gespannt;)
      Liebe Grüße
      Julia

      Löschen
  8. Hey,
    super, dass es geklappt hat mit der Tour :) So viel Mühe, die du hierein steckst und dein Beitrag ist echt klasse Julia!!!
    Alles Liebe,
    Venu

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, ich hab mich soo gefreut dass es geklappt hat! Dankeschön!!:)
      Ganz liebe Grüße
      Julia

      Löschen
  9. Schöne Zusammenfassung! Ich freue mich wirklich, dass es jetzt eine Blogtour zu diesem tollen Buch gibt.
    Liebe Grüße
    Lisa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke! Toll, dass du vorbeischaust, das freut mich!
      Liebe Grüße
      Julia

      Löschen
  10. Hallöchen,

    Die Blogtour ist sehr schön, ich freue mich schon auf die nächsten Beiträge :-D
    Ich hab beide Bücher noch nicht gelesen und hoffe ich komme noch dazu.

    Liebe Grüße
    Jana von Luna's Leseecke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo:)

      Schön, dass du dabei bist! Die Bücher sind wirklich toll, ich kann sie echt empfehlen:) Hoffentlich kommst du noch dazu!

      Liebe Grüße
      Julia

      Löschen
  11. Hallo und guten Tag,

    Danke für diese interessante Einführung.

    LG..Karin..

    AntwortenLöschen
  12. Huhu Julia,

    ich lese die "Lilie" gerade und ich liebe das Buch <3. Toller Beitrag, danke dafür :D
    Ich kannte deinen Blog noch gar nicht, was sich jetzt natürlich ändern wird, bin gleich mal Leserin geworden.

    Liebste Grüße, Ally

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey^^
      willkommen hier, ich freu mich wenn du öfter vorbeischaust! Ich finde das Buch auch super, für mich ist es ein echtes Highlight!

      Liebe Grüße
      Julia

      Löschen
    2. Ich schau bestimmt öfter mal vorbei, dein Blog ist super schön :) Für mich wird das Buch sicher auch zu den Jahreshighlights zählen <3

      Löschen
    3. *Mich ganz ungeniert einmisch*
      Finde es hier auch schön. ^.^ Stöbere gleich mal fleißig rum. :D Also lesen wir uns sicherlich nochmal. ^.^
      Auch das ihr euch alle so viel Mühe mit den Beiträgen und der Vorstellung gemacht hat ---> Top!

      ~ Jack :D

      Löschen
    4. Uhh dankeschön!! Ich fänds super wenn wir uns öfter lesen würden:D

      Löschen
  13. Hi Julia:)

    Das war echt perfekt, um alles wieder aufzufrischen! Ich find´s auch schön, dass du die Unterteilung mit den Spoilern gemacht hast. In diesem Fall hab ich den ersten Band schon gelesen, aber wie oft wurde ich schon bei anderen Blogtouren gespoilert. Da traut man sich manchmal gar nicht mehr reinzulesen.
    Ich freu mich auf jeden Fall sehr auf den zweiten Teil und werd jetzt erstmal die anderen Beiträge der Tour lesen;)

    Liebe Grüße,
    Eli

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Eli^^

      Ich finds echt super, dass ich so tolle Rückmeldungen bekomme und dass ihr meine Übersicht wirklich hilfreich findet! Das mit den Spoilern kenne ich auch, und ich will nie jemandem etwas spoilern, was der vielleicht noch gar nicht wissen möchte :D
      Die anderen Beiträge sind auch toll, ich wünsche dir viel Spaß beim Lesen!

      Liebe Grüße
      Julia

      Löschen
  14. Hallo Julia,

    vielen Dank für die Zusammenfassung - Band 1 ist ja schon ein Jahr her und so konnte ich die Handlung nochmal auffrischen.

    Liebe Grüße
    Dagmar

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo:)

      vielen Dank für das liebe Feedback! Ich freu mich, dass ich euch den ersten Teil nochmal in Erinnerung rufen konnte:)

      Liebe Grüße!

      Löschen
  15. Vielen Dank für den schönen Blogbeitrag :)

    LG Serpina

    AntwortenLöschen
  16. Hey!

    Das ist eine klasse Zusammenstellung! Obwohl es noch gar nicht so lange her ist, dass ich "Wen der Rabe ruft" gelesen habe, ist so eine kleine Auffrischung doch nicht schlecht. Und natürlich kann ich nun kaum erwarten, wie es weiter geht. :-D
    Sehr schöner Beitrag! :-)

    LG
    Tilly

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi^^

      Dank für die lieben Worte!:) Das Buch solltest du wirklich ganz schnell lesen, es lohnt sich;)

      LG
      Julia

      Löschen
  17. Hallo Julia,
    ein absolut gelungener Beitrag. Ich denke alle, die die Lilie jetzt noch nicht gelesen haben, können deinen Beitrag super zur Auffrischung nutzen.
    Ich fand unsere Tour wirklich toll und es steckt in jedem Beitrag so viel Mühe. Man merkt richtig die Liebe zu dieser Reihe. Jetzt heißt es warten auf Teil 3! :(

    Liebste Grüße
    Becci

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey^^
      Dankeschön:) Ich fand die Tour auch richtig toll, ich kanns gar nicht oft genug sagen:D Ich finde auch, alls Beiträge sind wirklich super geworden*-* Und ich weiß echt nicht, wie ich die Warterei jetzt überstehen soll:(

      Ganz liebe Grüße
      Julia

      Löschen