Freitag, 10. April 2015

[Neuzugänge] Und der SuB wächst und wächst...

Hallo ihr Lieben^^ Hier kommt mal wieder ein Neuzugänge-Post, diesmal zeige ich euch alle März-Neuzugänge von mir. Es sind leider einige mehr geworden, als ich gehofft hätte. Das Projekt SuB-Abbau habe ich fürs erste beinahe schon aufgegeben, aber ich wollte eigentlich nicht, dass er noch weiter wächst. Tja, vielleicht wird es ja im April besser.

Das sind meine neuen Schätze, ganze 7 an der Zahl. Was mich beruhigt, ist dass 4 davon schon gelesen sind, so leidet der SuB "nur" unter drei neuen Bewohnern.

Diese drei Bücher sind alle schon gelesen, weil es alles Rezensionsexemplare sind *schäm* Nicht dass man sich jetzt für Reziexemplare schämen müsste, aber wenn man (so wie ich) es sich vornimmt, nur noch wenige bis gar keine mehr davon zu bekommen, um mehr Zeit für den SuB zu haben, dann kann man sich schon schämen;) Ich kann euch verraten, was das Problem ist: Ds neue Bloggerportal von randomhouse! Die Seite ist super übersichtlich und es ist so einfach wie noch nie, an Reziexemplare zu kommen, wie soll man sich da bitte noch zurückhalten, auch wenn man es noch so sehr will?!? Durch das Bloggerportal habe ich "Der Game Master" und "Das Glück wächst nicht auf Bäumen" bekommen, vielen Dank an cbt und Goldmann! "Der Game Master" war leider nicht gerade ein Highlight, dabei habe ich mich schon so auf ein James Dashner-Buch gefreut. *Hier* findet ihr die Rezension. "Das Glück wächst nicht auf Bäumen" hat mir da schon wesentlich besser gefallen und konnte mich echt berühren, meine Meinung dazu findet ihr *hier*.
Für "Make it big!" danke ich dtv. Das Buch wurde mir freundlicherweise zugeschickt, was mich richtig gefreut hat, denn es ist der Abschluss der Filippa-Trilogie, die ich wirklich gerne lese! Das Buch war auch wieder richtig witzig und total unterhaltsam, *hier* findet ihr die Rezi.

Dann sind auch diese zwei Hingucker bei mir eingezogen^^ "Kirschen im Schnee" MUSSTE ich einfach haben, nachdem soo viele Blogger dafür die volle Punktzahl haben regnen lassen. Und soll ich euch was sagen? Sie hatten alle recht. Das Buch ist schon gelesen und auch ich tendiere dazu, dem Buch alle Punkte zu geben, die ich finden kann;) Die Rezension kommt auf jeden Fall bald.
"Selection - Der Erwählte" habe ich bei einem Gewinnspiel gewonnen, da hatte ich riesiges Glück! Ich habe die Reihe zwar in der Hörbuch-Fassung gehört, aber ich dachte mir: Mach einfach mal mit, du gewinnst sowieso nicht. Tja, dann hat auch schon der Postbote geklingelt:D Ich freu mich riesig über das Buch und werde hoffentlich irgendwann mal dazu kommen, die Selection-Reihe in Buch-Form zu lesen^^ Außerdem ist das Buch wirklich unheimlich schön!

Das sind meine letzten Neuzugänge. "Clockwork Angel" habe ich mir bei Tauschticket ertauscht, da es schon seit Ewigkeiten auf meiner Wunschliste steht. Ich habe fest damit gerechnet, dass ich es mit dem neuen (hässlichen) Cover bekomme, aber dann habe ich das Päckchen aufgemacht, und da war es tatsächlich in der alten, wunderschönen Fassung drin*-* Ich hab mich soo irre gefreut. Ich bin schon die ganze Zeit am überlegen, wie ich die beiden anderen Teile der Trilogie auch mit den alten Covern bekomme, aber das wird wohl schwierig. Hat irgendjemand einen Tipp?:)
"P.S. Ich liebe dich" habe ich mir bei einer Signierstunde von Cecelia Ahern gekauft, weil ich tatsächlich kein Buch von ihr hatte, dass ich hätte signieren lassen können. Jetzt bin ich stolze Besitzerin eines signierten Exemplars und bin auch schon gespannt, es bald mal zu lesen:) Frau Ahern war auch unheimlich nett und sympathisch, und ist sogar eine halbe Stunde zu früh gekommen, was ich bei einer Signierstunde noch nie erlebt habe. Das war wieder mal echt ein tolles Bücherwurm-Erlebnis!:)

So sieht die Signatur aus. Wirklich schön, wie ich finde^^

Das waren mal wieder meine Neuzugänge. Kennt ihr die Bücher? Könnt ihr sie empfehlen oder eher nicht? Und wie verdammt noch mal soll ich die Clockwork-Reihe mit den alten Covern bekommen?:D

Kommentare:

  1. Huhu :)

    Da sind aber viele tolle Bücher bei dir eingezogen. Ich hatte mir Clockwork Angel damals auch mit dem alten Cover gekauft und bin nicht hinterhergekommenen und hatte das selbe Problem. Vom Arena Verlag habe ich das Cover von zweiten Band zugeschickt bekommen - letztes Jahr hatten sie noch ein paar, vielleicht hast du Glück ;)
    Das Cover zum dritten Band habe ich auf Ebay Kleinanzeigen gekauft. Aber da muss man leider sehr in den Geldbeutel greifen - wenn man eins findet. Dabei sehen die alten ja viel viel viel besser aus ;)

    Liebe Grüße und viel Spaß beim lesen der Bücher :)
    Jenny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh jaa, die alten sehen viieeel besser aus!! Vielen Dank für die Tipps, ich versuchs mal:) Ich glaub auch wenn man Pech hat könnte das teuer werden:/ Aber vielleicht hab ich ja Glück:D

      Liebe Grüße und dir noch ein tolles Wochenende!

      Löschen
  2. Oh wow...ein signiertes Buch von Cecila Ahern! Wie toll!
    Ja, das neue Bloggerportal ist eine echte Versuchung! Du meine Güte!!
    Schönen Samstag wünsch ich dir!
    Martina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich freu mich auch soo doll über das Buch^^
      Ohh ja, eine richtige Versuchung, ich werd immer wieder schwach:D
      Ich wünsch dir auch ein tolles Wochenende!!

      Löschen
  3. Hallo Julia,

    Ich finde die Neuaufmachung der Clockwork-Reihe auch so unsagbar hässlich :D Eine Freundin findet die superschön und ist total froh dass es nicht bei den anderen Covern geblieben ist; verschiedene Geschmäcker sind ja schön und gut, aber DAS ist für mich eindeutig Geschmacksverirrung xD
    Das ist jetzt schon einige Monate her, da bin ich wegen der schönen Ausgabe von Clockwork Angel durch zig Buchhandlungen gelatscht. Und weil ich, weiß der Geier warum, 100%iger Überzeugung war dass ich dieses Buch supergeil finden und diese Reihe ja sowas von lesen und lieben werde (fand den ersten Teil dann im Endeffekt unterdurchschnittlich, also die ganze Rennerei umsonst :'D), hab ich auch schon vorausschauend geplant und mich über die alten Umschläge schlau gemacht. Direkt nach dem Erscheinen von Clockwork Princess gab es die Umschläge der alten Cover in den Buchhandlungen gratis abzuholen, die konnte man dann einfach zuhause austauschen (die Bücher darunter sind ja ohnehin gleich). Seitdem habe ich den Umschlag von Clockwork Princess auch bei mir zuhause rumfliegen (Clockwork Prince hab ich in Buchhandlungen nicht bekommen), also wenn du wirklich gar nicht dran kommst könnte ich dir zumindest den schicken ;) Ansonsten würde ich aber direkt beim Verlag fragen, ob da noch welche übrig sind die man zuschicken könnte. Ich meine, da gabs sogar Druckvorlagen (weil sich eben so viele über die hässlichen Cover aufgeregt haben hihihi). Vielleicht konnte ich dir mit meinem Kommentar helfen :)

    Alles Liebe, Sandra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu^^

      Hahaha, ja bei den neuen Covern ist das schon irgendwie GeschmacksverirrungXD Ich versteh auch gar nicht wer sich das überlegt hat: Okay Leute, jetzt lasst uns die Cover austauschen, damit die Bücher viel hässlicher aussehen!:D
      Ich werd auf jeden Fall mal den Verlag anschreiben! Wahrscheinlich machen das so viele wegen den Covern, dass die schon ganz genervt sind, aber da müssen die jetzt durch! Mal sehen, was die antworten...
      Ich behalt dein Angebot auf jeden Fall im Hinterkopf;) Und dein Kommi war echt ne große Hilfe, dankeschööön dafür^^

      Liebste Grüße
      Julia

      Löschen