Dienstag, 16. Juni 2015

Disney Dienstag [14] - Eine unmögliche Liebe...

Es ist mal wieder Disney Dienstag, an dem Bücher zu Disney-mäßigen Fragen vorgestellt werden! Diese tolle Aktion wird veranstaltet von LeFaBook und heute geht es um "Susie&Strolch". Soo eine süße Geschichte*-* Und die Spaghetti-Szene ist wirklich legen...där:D

Ein Buch von meiner Wunschliste, bei dem es (wie ich vermute) zumindest um eine Liebe mit einigen Schwierigkeiten geht, ist "Weit weg und ganz nah". Ich habe leider noch nie (jaja shame on me:D) ein Buch von Jojo Moyes gelesen, aber zwei von ihren Büchern liegen auf meinem SuB und die anderen stehen auf meiner Wunschliste. Keine Ahnung, warum ich sie alle haben will, obwohl ich noch keins davon kenne. Aber, so wie fast immer, sind es wahrscheinlich die Cover:D

Und darum geht´s

Einmal angenommen dein Mann hat sich aus dem Staub gemacht. Du schaffst es kaum, deine Familie über Wasser zu halten. Deine hochbegabte Tochter bekommt eine einmalige Chance. Und du bist zu arm, um ihren Traum Wirklichkeit werden zu lassen. Plötzlich liegt da ein Bündel Geldscheine. Du weißt, dass es falsch ist. Aber auf einen Schlag wäre dein Leben so viel einfacher …

Und einmal angenommen, du strandest mitten in der Nacht mit deinen Kindern am Straßenrand – und genau der Mann, dem das Geld gehört, bietet an, euch mitzunehmen. Würdest du einsteigen? Würdest du ihm irgendwann während eures verrückten Roadtrips gestehen, was du getan hast?

Habt ihr schon "Weit weg und ganz nah" gelesen? Oder überhaupt ein Buch von Jojo Moyes? Wie sind eure Erfahrungen?^^

Kommentare:

  1. Huhu :)

    Bisher habe ich nur "Ein ganzes halbes Jahr" von der Autorin gelesen, aber das fand ich damals unglaublich gut. Ich habe am Ende die Tränen gar nicht mehr zurückhalten können. Von daher gehe ich schon davon aus, dass ihre anderen Bücher auch toll sind ;) Ich wünsche dir auf jeden Fall ganz viel Spaß beim weiterlesen :)

    Liebe Grüße
    Jenny

    http://jennybuecher.blogspot.de/2015/06/gemeinsam-lesen-24.html

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi^^

      Irgendwie hat jeder schon "Ein ganzes halbes Jahr gelesen", da fühl ich mich richtig schlecht, dass es noch auf dem SuB liegt:/ Aber wenn alle sagen (und du jetzt auch^^), dass es so gut ist, dann kann ich mich ja aufs Lesen freuen^^

      Liebe Grüße!

      Löschen
    2. Ja freuen kannst du dich auf jeden Fall und halte dir Taschentücher bereit ;)

      Liebe Grüße

      Löschen
  2. Hallo,

    von der Autorin habe ich auch noch nichts gelesen, aber das werde ich sicher bald mal machen.
    Meine Mutter hat "Ein ganzes halbes Jahr" gelesen und fand es sehr toll, normal ist das gar nicht ihr Genre.

    Der Klappentext von diesem Buch klingt aber auch echt toll!

    Liebe Grüße,
    Julia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo^^

      Oh gut, ich bin nicht die einzige die noch nichts von Jojo Moyes gelesen hat^^
      Ich finde, irgendwie klingen alle ihre Bücher total gut, wie soll man da hinterherkommen?:D

      Liebe Grüße!

      Löschen