Montag, 1. Juni 2015

Leserückblick Mai

Heyho ihr Lieben^^ Der Mai ist vorbei (ein Reim:D) und deshalb kommt hier ein neuer Monatsrückblick. Lesetechnisch lief es wirklich sehr gut, muss ich sagen^^ Ganze 7 Bücher sinds geworden, für 2015 ist das mein Rekord. Überhaupt ist das für mich echt viel, aber dann denke ich wieder so an ein paar andere Blogger, die 20 Bücher pro Monat lesen und fühl mich ein bisschen mies. Naja, ich bin jetzt einfach mal trotzdem zufrieden^^

Auf dem Bild fehlt leider ein Buch, nämlich "Flirt mit Nerd", aber ich hab wirklich 7 Bücher gelesen:D

Eine kleine Zusammenfassung:

Opal (4,5 Blätter) war wieder eine tolle Fortsetzung der Obsidian-Reihe, für Fans auf jeden Fall ein Muss! Man muss sich aber auf einen ziemlich fiesen Cliffhanger gefasst machen;) *Hier* findet ihr meine Rezi.
Harry Potter und der Stein der Weisen (5+ Blätter), dazu muss ich ja nicht viel sagen^^ Mal wieder total super, ich freu mich riesig auf den Re-Read der gesamten Reihe!
Morgen kommt ein neuer Himmel (4 Blätter) ist ein sehr berührender Roman, der wirklich nachdenklich macht. Ich fand die Botschaft total toll, das Buch ist auf jeden Fall empfehlenswert! Auch wenn das Ende dann recht plötzlich kam.
Flirt mit Nerd (4 Blätter), ein tolles Nerd-Buch, ein tolles Sommerbuch! Wer etwas lesen will, das einfach nur Spaß macht ist bei dem Buch richtig! *Hier* die Rezi.
Will Grayson, Will Grayson (4,5 Blätter) ist ein super schönes Buch über Freundschaft und Liebe und freundschaftliche Liebe:D Ich fand es richtig gut, auch wenn noch ein bisschen Luft nach oben war.
Hold me closer (4 Blätter) ist eine Art Zusatzbuch zu Will Grayson, Will Grayson und wird bestimmt jedem gefallen, der den Vorgänger mochte oder etwas für Musicals übrig hat. *Hier* findet ihr die Rezension.
Wie man Herzen bricht (1,5 Blätter) hat mich ja sowas von enttäuscht! Ich hab mich auf was locker-leichtes zu Lesen gefreut, aber auch bei so einem Buch kann man es nicht ignorieren, wenn die Charaktere einfach dämlich sind und alles total klischeehaft ist. Das Buch kann ich absolut nicht empfehlen!

Mein Highlight im Mai
Gut, eigentlich sollte hier jetzt Harry Potter stehen, aber es ist doch mies, wenn HP jetzt wieder monatelang diese Kategorie besetzt, deshalb behalte ich es einfach als Highlight im Herzen und ehre hier mal nur Nicht-Re-Read Bücher. "Will Grayson, Will Grayson" hat diesen Platz auf jeden Fall verdient! 

Mein Flop im Mai
Ich hab lange kein so schlechtes Buch mehr gelesen-.- Vielleicht hat es mich auf dem falschen Fuß erwischt oder so, aber bis auf wenige Szenen haben mich die Geschichte und vor allem die Charaktere einfach nur genervt!

Mein Lieblingscover im Mai
Die Obsidian-Reihe hat immer so tolle Cover*-* Ich freu mich jetzt schon riesig auf Teil 4!

Und das wars mal wieder^^ Wie lief euer Mai so?

Kommentare:

  1. Du hast HP 1 schon gelesen? Wow, läuft bei dir würd ich sagen :P Finde ich übrigens fair, dass du HP bei den Highlights raus nimmst, das wird ja sonst langweilig.

    Da ich nicht weiß, wie du auf LB heißt, hinterlasse ich dir mal den Link zu unserer schönen neuen Leserunde :) http://www.lovelybooks.de/autor/Joanne-K.-Rowling/Harry-Potter-und-die-Kammer-des-Schreckens-41079584-w/leserunde/1159359330/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich wusste einfach, dass HP auf jeden Fall immer in die Highlights kommt, da musste eine andere Lösung gefunden werden:D

      Ich guck gleich mal in die Leserunde, ich freu mich schon richtig auf den Re-Read!^^

      Löschen