Mittwoch, 2. September 2015

[Lesemonat] MazeRunner-Sucht im August

Heyho^^ Der Sommer ist verflogen wie nix und da ist es auch schon wieder Zeit für einen Lesemonat. Im August habe ich 4 Bücher gelesen, was eigentlich ein kleines bisschen enttäuschend ist, denn ich hatte eine Menge Zeit. Aber ich bin jetzt einfach mal trotzdem zufrieden:D
Gelesen habe ich "Der Geschmack von Glück" von Jennifer E. Smith und dann noch die komplette "Maze Runner"-Trilogie von James Dashner. Eigentlich wollte ich wirklich nicht die ganze Reihe auf einmal lesen *lach* Aber ihr kennt das bestimmt, wenn einen eine Geschichte packt, dann muss man halt seine Lesepläne über Bord werfen.

Gelesen: 4 Bücher
Seiten: ~ 1875
Seiten pro Tag: ~ 60
Durchschnittliche Bewertung: 4,375 Blätter
SuB-Stand Ende August: 99 (-2)
Neuzugänge: 3

Yuhuu, mein SuB ist im August wieder unter die 100er-Marke gerutscht*-* Insgesamt ist er bereits um 13 Bücher geschrumpft, seitdem ich wirklich daran arbeite, ihn abzubauen. Ich bin echt zufrieden mit der Entwicklung! Es geht zwar nur langsam voran, aber immerhin:D Nur die vielen Neuzugänge von früher fehlen mir schon ein bisschen:/ Neue Bücher sind doch was Tolles^^

Mein Highlight im August
Eigentlich waren alle Bücher toll, aber die MazeRunner-Trilogie ist schon was Besonderes. Besonders der zweite Band hat mir sehr gut gefallen!

Mein Flop im August

...nope...

Mein Lieblingscover im August
Der Schuber ist wirklich super schön gestaltet! Recht schlicht, aber trotzdem in einer richtig coolen Optik*-* Falls ihr sowieso vorhabt, euch die Bücher zuzulegen, kann ich den Schuber echt empfehlen!

Das war mein Monat? Wie lief es bei euch? Habt ihr auch schon die MazeRunner-Trilogie gelesen?^^

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen